+ 39 0375 7871

[email protected]

  • en
  • it
  • de
  • fr
  • es
  • pt-br
  • ja

ÜBER UNS

sadepan-chimica_divisione-agricoltura-01

Sadepan Chimica ist ein Unternehmen des Konzerns Mauro Saviola und als einer der größten europäischen Hersteller von Methylenharnstoff bekannt, einem Langzeit-Stickstoffdünger zur Anwendung in der Landwirtschaft, auf Golfplätzen, in Baumschulen und Gewächshäusern, im Landschaftsbau, und in der Garten- und Rasenpflege. Die Produkte mit langsamer Freisetzung, die unter dem Namen Sazolene vermarktet werden, sind in verschiedenen Formulierungen mit unterschiedlichen Stickstoff-Freisetzungseigenschaften erhältlich. So können zahlreiche Arten von NPK-Düngern mit verschiedenen Formulierungen sowohl für die Landwirtschaft als auch für die Profis im Bereich der Pflege von Grünanlagen oder für alle Anwendungen, bei denen eine gleichmäßige und sichere Freisetzung von Stickstoff über einen längeren Zeitraum erforderlich ist, erhalten werden.


Die Landwirtschaftsabteilung von Sadepan Chimica Divisione Agricoltura wurde 2001 nach der Entwicklung einer neuen patentierten Technologie für die Produktion von speziellen Stickstoff-Langzeitdüngern mit einer Produktionskapazität von 40.000 Tonnen gegründet, was etwa 50% des Weltmarktes entspricht. Sie ist der größte europäische Hersteller von speziellen Stickstoff-Langzeitdüngern (Methylen-Harnstoff) mit Produktionsstätten in Italien (Viadana) und Belgien (Genk).

Das Unternehmen ist Teil des Konzerns MAURO SAVIOLA, welcher mit einem Gesamtumsatz von mehr als 600 Millionen Euro und mehr als 1500 Mitarbeitern Marktführer im Bereich der Produktion von Klebstoffen, Kunstharzen und Spanplatten ist.


In ein paar Jahren hat sich die Abteilung Landwirtschaft eine absolute Führungsposition in Europa erarbeitet und ist heute eines der größten Unternehmen der Welt im Bereich der Spezialdüngemittel. In ein paar Jahren hat sich die Abteilung Landwirtschaft eine absolute Führungsposition in Europa erarbeitet und ist heute eines der größten Unternehmen der Welt im Bereich der Spezialdüngemittel. Der Konzern Mauro Saviola forscht und entwickelt kontinuierlich mit dem Ziel, die Produktionsprozesse weiter zu verbessern, die Umwelt zu schützen, neue Qualitätsstandards zu setzen und innovative Produkte zu entwickeln.


Mit der Zertifizierung gemäß der Norm UNI EN ISO 9001:2000 für sein Qualtitätsmanagement-System und der Zertifizierung gemäß der UNI-Normen 14001 und 10617 für sein Umweltschutz- und Sicherheitsmanagement-System zeigt Sadepan Chimica wie ernsthaft diese Unternehmensziele verfolgt werden.


Darüber hinaus wurde das Werk in Viadana gemäß der EG-Verordnung 761/2001 EMAS (Eco-Management Audit Scheme) registriert.

DAS UNTERNEHMEN IN ZAHLEN:

> 16 Unternehmen gehören zum Konzern
> 1500 Mitarbeiter
> 600 Mio. Umsatz
> 1.500.000 Tonnen Holz-Recycling pro Jahr (d.h. es werden 10.000 Bäumen pro Jahr weniger gefällt)
> Nummer 1 unter den Herstellern von Spanplatten in Italien und Nummer 3 in Europa
> Die Gruppe ist in 50 Ländern tätig
> Jährlich mehr als 1.000 volle Züge mit in Europa gesammeltem Altholz
> 160 eigene Lastwagen, um Altholz für die Spanplatten zu sammeln
> 16 verschiedene Zertifizierungen für Qualitätssicherungssysteme, einschließlich der Auszeichnung Certiquality ISO 9002, EMAS, E1 Catas Qualität für Recyclingholz 100%
> 1,5 Millionen Kubikmeter Spanplatten werden jährlich weltweit für die Herstellung von Möbeln und Fußböden verkauft ...

BEREICH LANDWIRTSCHAFT:

> Der Hauptproduzent von Methylen-Harnstoff in Europa
> Zwei Anlagen zur Produktion von Methylen-Harnstoff (Viadana - Italien für feste und flüssige Produkte / Genk - Belgien für flüssigen Methylen-Harnstoff)
> Patentierter Herstellungsprozess für Methylen-Harnstoff in Form von Granulat (rundes Granulat)
> Die größte Anlage der Welt für die Herstellung von Methylen-Harnstoff in Form von Granulat (35.000-40.000 Tonnen / Jahr) und in flüssiger Form (90.000 Tonnen).
> Einer der größten Harnstoffimporteure in Europa (mehr als 300.000 TOnnen / Jahr).